Wetter in Fischamend


Unsere Anlage

Anmeldung



Startseite des ESV-Fischamend

Hallo Fischamend!

images

Am Dienstag, den 28.Juli 2015 findet auf dem Stockplatz in der Rösslgasse 21 wieder das Kinderfest des ESV statt.

Die Kids erwartet dort wieder viel Spaß auf verschiedenen Stationen und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Selbstverständlich sind die Eltern auch herzlich eingeladen sich auf unseren Bagnen zu versuchen. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

1s

Das ESV-Team

 

 

Jubiläumsturnier 2015 in Ternitz

IMG-20150718-WA0002Ternitz in Niederüsterreich lud zum 60 Jahr Jubiläum auf seine Anlage. Der ESV Fischamend nahm diese Einladung gern an und zeigte dort sein Können. Gegen stark besetzte Mannschaften wie den ESV Flatz, die auch das Turnier mit 16:0 Punkten gewinnen konnten, musste sich unsere Mannschaft (Josef Steinböck, Andreas Stoifl, Karl Rissnar und Johann Tobel) zur Wehr setzen und verpasste nur sehr knapp das Stockerl. Gratulation an alle und weiterhin viel sportlichen Erfolg.

   

Wanderpokalturnier Leopoldau

leopoldau 11-07-15Am 11.07.2015 fand in Leopoldau/Wien das Wanderpokalturnier des 1.ESV Leopoldau statt. Am Start waren hier 2 Mannschaften aus Wien, 5 Mannschaften aus Niederösterreich, 3 Mannschaften aus Oberösterreich und 1 Mannschaft aus der Steyermark.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen konnte sich der ESV dann jedoch gegen einige starke Gegner zur Wehr setzen und somit noch 7 Punkte nach hause bringen. Insgesamt reichte es dann für einen 9. Platz.

   

Wanderpokalturnier in Mistelbach

Am 09.05.2015 fand auf der Stocksportanlage in Mistelbach das Wanderpokalturnier 2015 statt. Die Mannschaft des ESC Vienna konnte den Pokal dieses Jahr mit nach Hause nehmen. Die Fischamender Stockschützen (Jonann Tobel, Kurt Kunkewycz, Andreas Stoifl, Klaus Gritsch) erreichten Rang 5. Für nächstes Jahr sollte dann aber ein Stockerlplatz drinn sein. Die Möglichkeit war ja da, nur konnten wir die Chancen, die uns die Gegner boten, leider nicht ausnutzen.

   

"Alice im Wunderland"- ESV beim Faschingsumzug durch  Fischamend

DSC00175Beim Faschingsumzug in Fischamend am 15. Februar 2015 stellte der ESV eine Fusstruppe zusammen, die als "Alice im Wunderland" durch die Stadt gaukelte. Die Kostüme, und natürlich auch die Getränke, kamen bei den Fischamendern gut an. Am Ende gab es dann noch am Getreideplatz einen gemütlichen Ausklang.  (Korrektur: Familie Meidlinger waren keine Sträflinge, sondern Dideldumm & Dideldei )

   

Liebe Mitglieder,

auf Grund verschiedener Umstände werden die Mitgliedsbeiträge ab 2015 angehoben.

Berufstätige Mitglieder zahlen € 20,00 Beitrag

Pensionisten zahlen € 15,00 Beitrag

Kinder und Jugendliche zahlen keinen Beitrag

Wir bedanken uns für Euer Verständnis und wünschen Euch allen eine erfolgreiche Saison.

   

"Panzerknacker" sind in Hohenau unterwegs!

SAM 2283 webAm 31.01.2015 fand bei den "Stockfalken Hohenau" wieder einmal ein Faschingsturnier statt. Die "Panzerknacker" des ESV-Fischamend belegten hier den 5. Platz. Keine leichte Aufgabe sich unter all den Sträflingen und quer durch den Zoo zu behaupten. Die Stimmung war riesig, und das war ja bei diesem Turnier das Hauptanliegen. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

   

Termine zum Vereinskegeln Winter 2015

rufzeichen

Liebe Vereinsmitglieder,

in der Wintersaison veranstalten wir ein Vereinskegeln.

Alle Mitglieder sind dazu recht herzlich eingeladen und können selbstverständlich auch ihre Freunde und Bekannten mitbringen.

 

Die Termine könnt ihr HIER erfahren.

   

Seniorenturnier 250+

20141004 095240Beim Turnier 250+, bei dem die Teilnehmer einer Mannschaft mindestens 250 Jahre alt sein müssen, konnten heuer 1970 Jahre gezählt werden. Die älteste Mannschaft kam, wie fast jedes Jahr, aus Fischamend. Älteste Teilnehmerin war Erna Sonnbauer, ältester Teilnehmer war Josef Kürner. Gratulation an alle Senioren und weiterhin viel Spass im Stocksport.

   

Erster Platz in Bernhardsthal

Beim Pokalturnier in Bernhardsthal holten sich unsere Spieler den Turniersieg. Elfriede und Karl Rissnar, Josef Steinböck und Helmut Belanyecz siegten mit 10:2 Punkten und einer Quote von 2,306. Gratulation an alle!

   

Vereinsmeisterschaft Jugend in Bad Deutsch Altenburg

philippPhilipp Gritsch nahm als Gast an der Vereinsmeisterschaft der Jugend in Bad Deutsch Altenburg teil und erreichte den 4. Platz. In einem dramatischen 2.Durchgang wurde er um 2 Punkte überholt und landete leider nicht mehr auf dem Podest. Für nächstes Jahr nimmt er sich dies allerdings vor und ist begeistert und aktiv beim Training. Gratulation.

 

   

Seite 1 von 2

<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>